Disclaimer
 
 
  design by
hujwork
  ¦ Kontakt ¦ Angebot ¦ Person ¦ Finanzierung ¦ Standort ¦

Finanzierung

Psychologische Psychotherapie wird aus der Grundversicherung der Krankenkassen finanziert. Dazu ist eine Anordnung der Hausärztin/des Hausarztes, einer Kinderärztin/eines Kinderarztes, einer Psychiaterin/eines Psychiaters oder einer Fachärztin/eines Facharztes für psychosomatische Medizin mit diesem Formular notwendig.



Diese Anordnung kann zwei Mal für je 15 Sitzungen gemacht werden. Nach 30 Sitzungen muss eine Psychiaterin/ein Psychiater über die Weiterführung der Therapie entscheiden.

Wenn Sie die Psychotherapie selber finanzieren wollen, dann benötigen Sie keine ärztliche Anordnung.